Wie macht man das? Frage zu Furnierpapier?

Mehr
18 Jun 2020 16:57 #74462 von pepperino
Wie macht man das? Frage zu Furnierpapier? wurde erstellt von pepperino
Hallo zusammen,

habe mir ein wenig Furnierpapier geleistet und würde nun gerne so ein "zweifarbiges" Tierchen basteln (siehe Anhang).
Ich nehme an dass man das Furnierpapier vorher mit Holzleim (braucht man da irgendeinen Speziellen?) auf die Sperrholzplatte klebt und dann über Nacht trocknen lässt.

Dann sägt man das Motiv aus. Aber wie bekomme ich dann den gewünschten Teil des Furnierpapiers wieder von der Sperrholzplatte?

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.

Mehr
18 Jun 2020 22:40 #74465 von fradeba
Das Furnierpapier wird mit Holzleim auf die benötigte Sperrholzplatte geklebt. Dafür musst Du die Sperrholzplatte mit dem aufgeleimten Furnierpapier zwischen 2 Zulageplatten pressen. Nach dem Trocknen des Leims sägst Du die Teile aus und klebst diese auf den zuvor aus einer anderen Sperrholzplatte ausgesägten Körper.

Besser dreimal überlegen als zweimal sägen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.

Mehr
19 Jun 2020 08:30 #74467 von Wheelie
Moin,

Wenn du nur das Papier ohne sperrholz drunter nutzen willst, kannst du es auch ohne Leim zwischen zwei Platten befestigen, damit es das sägen übersteht, z b nageln an stellen, die nicht benötigt werden (wie beim stapelschnitt) oder alles gemeinsam in Klebeband einwickeln oder ähnliches. Dann hast du das Motiv später 3 mal, 2 x sperrholz und einmal furnier.

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.

Mehr
27 Jun 2020 15:18 #74485 von pepperino

fradeba schrieb: Das Furnierpapier wird mit Holzleim auf die benötigte Sperrholzplatte geklebt. Dafür musst Du die Sperrholzplatte mit dem aufgeleimten Furnierpapier zwischen 2 Zulageplatten pressen. Nach dem Trocknen des Leims sägst Du die Teile aus und klebst diese auf den zuvor aus einer anderen Sperrholzplatte ausgesägten Körper.

Dann ist aber der Teil wo das Furnierpapier drauf ist, doppelt so dick? Im angehängten Bild scheint es so als würde das gesamte Tier aus einer einzigen Sperrholzplatte bestehen und auf der Hälfte davon ist das Furnierpapier aufgeklebt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.

Mehr
27 Jun 2020 16:32 #74486 von fradeba
Für die Teile mit dem Furnierpapier kannst Du ein ganz dünnes Flugzeugsperrholz (1 oder 2 mm dick) nehmen. Dann trägt es nicht so auf, ist aber doch ein bisschen plastisch. Oder Du machst es so wie in dem Beitrag von Wheelie beschrieben.

Besser dreimal überlegen als zweimal sägen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.

Mehr
19 Jul 2020 19:54 #74632 von Nachtübernahme
Nachtübernahme antwortete auf Wie macht man das? Frage zu Furnierpapier?
Für das Grabkreuz meiner Eltern stand ich vor einem ähnlichen Problem: ich wollte die Namen und Daten als Intarsie im massiven Eichenholzkreuz verewigen. Dafür hatte ich mir extra Mahagonifurnier besorgt.
Ließ sich halt echt blöd bearbeiten, da extrem spröde.
Ich habe dann das Furnier zwischen zwei HDF-Platten gelegt, mit Klebeband umwickelt und dann gesägt. Ging super!

Danach in die gefräste Vertiefung geleimt





So wird das hier auch gemacht worden sein.

Grüße,
Tobias

Was ich nicht kann, hab ich nur noch nicht gelernt.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um Beiträge zu schreiben.