× Compound Cutting - 3D-Sägearbeiten

The clever yet simple technique of compound cutting on the scroll saw yields impressive results
-
Diese clevere und dennoch einfache 3D-Sägetechnik liefert beeindruckende Ergebnisse auf der Dekupiersäge

Ho-Ho-Ho

More
28 Nov 2019 00:30 #71379 by Mäggi
Replied by Mäggi on topic Ho-Ho-Ho
Großes Kino!!! Sieht ganz toll aus!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 00:49 #71381 by Bastelhorst
Replied by Bastelhorst on topic Ho-Ho-Ho
Da bleibt mir der Mund offen stehen.....staun.....staun......
Spitzenmäßige Leistung Gabi:(Y):

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 10:21 #71384 by Uwe K.
Replied by Uwe K. on topic Ho-Ho-Ho
einfach spitzenmäßig
sieht sehr gut aus
l.G.Uwe

alt bin ich erst wenn ich eine Überweisung zum Archäologen bekomme

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 11:14 #71386 by Bastelhorst
Replied by Bastelhorst on topic Ho-Ho-Ho
Ich muss die Hirsche immer wieder ansehen, die gefallen mir echt sehr gut. Da stellen sich mir aber auch etliche Fragen wie Du das wohl so prima hingekriegt hast. So eine einfache (naja, was ist am 3D-Sägen einfach) 3-D-Sägerei ist das ja nicht, da steckt mehr dahinter. Wenn Du magst Gabi, könntest Du ein wenig mehr von Deiner Technik preisgeben?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 11:40 #71387 by cat
Replied by cat on topic Ho-Ho-Ho

Angelika wrote:

Deine 3D-Tiere sind spektakulär!!

Da schließe ich mich uneingeschränkt an! Sensationell - die schönsten gesägten 3D-Tiere die ich kenne. Ich habe sie bereits bei dem Bauernhof/der Krippe sehr bewundert.

Liebe Grüße - Inge

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 11:44 #71388 by cat
Replied by cat on topic Ho-Ho-Ho
Ja, Horst, ich habe auch bereits überlegt ... Das Geweih scheint eine "normale" 3D-Arbeit zu sein und ist nachträglich aufgesetzt, denke ich mal. Und ich vermute, die Tiere selbst sind aus 2 Teilen hergestellt. Da bin ich mir nicht sicher, könnte es mir so aber gut vorstellen.

Wie auch immer: Absolut cool, die Tierchen!

Liebe Grüße - Inge

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 12:19 #71393 by sanne123
Replied by sanne123 on topic Ho-Ho-Ho
Ja, die Frage von Horst interessiert mich auch.
Deine Präsentation am Fenster ist Klasse , einfach Spitzenmäßig.

LG Sanne

live long and prosper

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 12:50 #71394 by Babs
Replied by Babs on topic Ho-Ho-Ho
das sieht super aus, ganz toll gemacht, ich staune:(Y):

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 14:14 #71395 by Adele
Replied by Adele on topic Ho-Ho-Ho
Ausnahmsweise sind die Hirsche mal aus zwei Teilen gesägt. Ich hab den Hirsch liegend ganz gesägt und dann das Geweih abgetrennt, weil beides zusammen von der Höhe her nicht unter die Dekupiersäge ging und dann wieder drauf geleimt. Aber der Körper ist ein Stück.

Die Idee den Körper in der Mitte zu Teilen und nach dem Sägen zusammen zu leimen, ist mir noch gar nicht gekommen. Zumal ich mir die breiteren Stücke aus zwei Brettern vorher zusammen geleimt hab. Ist aber mehr Aufwand, erst beide Teile 2 Dimensional sägen, dann zusammen leimen und dann 3 D sägen. Das vereinfacht das Schleifen nachher auch nicht und mir fehlt beim 3 D sägen der Puffer zwischen den Beinen. Ich befürchte da ist das eine oder andere Bein nicht erst beim Schleifen abgängig sondern schon beim Sägen.

LG
Gabi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 Nov 2019 14:22 #71396 by Adele
Replied by Adele on topic Ho-Ho-Ho

Bastelhorst wrote:

Ich muss die Hirsche immer wieder ansehen, die gefallen mir echt sehr gut. Da stellen sich mir aber auch etliche Fragen wie Du das wohl so prima hingekriegt hast. So eine einfache (naja, was ist am 3D-Sägen einfach) 3-D-Sägerei ist das ja nicht, da steckt mehr dahinter. Wenn Du magst Gabi, könntest Du ein wenig mehr von Deiner Technik preisgeben?


Es freut mich, wenn ich so alte "Hasen" wie dich, die technisch so versiert sind, verblüffen kann ;)
Nö da steckt kein Geheimnis hinter, das ist wirklich reine 3 Sägearbeit, mit zugegebnermaßen etwas mehr Schleiferei hinterher. Du spielst vermutlich auf die Beinstellung der Tiere an :mrgreen: ok ich verrate es, wenn sie aus der Säge kommen haben sie 8 Beine und 4 werden beim Schleifen aputiert ( hoffentlich nur 4 ) ;)

LG
GAbi
The following user(s) said Thank You: yolli

Please Log in or Create an account to join the conversation.