Kaufberatung: Standbohrmaschine

More
02 Apr 2018 08:50 #60212 by Anna
Replied by Anna on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Ich habe mal versucht die Unterschiede der Scheppach DP 16 VL und DP 16 SL herauszufinden. Die Teure ist etwas größer, schwerer (Gusseisen zu Stahl), die Tischeinstellung etwas besser, die Leistung geringfügig höher, aber bei den Funktionen habe ich sonst keine Unterschiede finden können. Die Scheppach-Seite gibt da leider auch nicht viel her. :???:
Hmmm, die 75,- € der kleinen sind natürlich gerade verlockend.

Wie gut steht die VL denn? Da ich sie ab und zu verschieben muss, möchte ich sie nämlich nicht am Tisch befestigen und fürchte, dass dieses Leichtgewicht dann zu wackelig ist. Oder ist das kein Problem?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 09:35 #60213 by Werner
Replied by Werner on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine

RainerJutta wrote:

Werner, was über 24mm Dmr ist wäre ja schon ne Lochkreissäge.

dann war das ein Denkfehler von mir, ich dachte die 24 mm beträfen die Bohrtiefe.

Gruß aus dem Odenwald.
"Einer macht`s, einer acht`s, der andere betracht`s, der vierte verlacht`s, was macht`s"

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 09:46 #60216 by Leo
Replied by Leo on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Anna,
Ich habe einen kleinen Sockel aus Resten von Multiplex gebaut auf diesen habe ich dann die Bohrmaschine geschraubt.
Grundplatte in der Breite und Tiefe je 5 cm überstehend, Grundplatte 18 mm dick.
Dann habe ich noch je links und Rechts einen Streifen von 40 x 40 drunter geschraubt.
Das ganze ist dann sehr stabil und wackeln tut da nichts mehr.
Ich schiebe mir dann immer die Maschine auf meinen Werktisch hin und her wo ich sie halt brauche.
Für mich taugt das.

Grüße aus Oberfranken
Ein Pegasianer.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 09:53 #60217 by Anna
Replied by Anna on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Danke Leo, das hört sich doch brauchbar an.
Der Preisunterschied ist ja schon ganz ordentlich und ich finde bei der teureren nicht wirklich Vorteile für mich, die ich nun dringend bräuchte.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 11:30 #60219 by Meier
Replied by Meier on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Guten Morgen, am 2. Feiertag

wie ist denn der Abstand von Bohrfutter - Mitte
zur Säule?
Das wäre für mich auch ein wichtiger Punkt

L.G.

Elisabeth

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 11:40 #60221 by Anna
Replied by Anna on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Da hast du recht, der Wert wäre mir auch wichtig gewesen, leider habe ich diese Angabe bei keiner der angeschauten Maschinen finden können. :???:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 11:59 #60222 by Meier
Replied by Meier on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Guen Morgen noch mal,

ich würde Morgen einfach bei Scheppach anrufen und nachfragen.

Denke, das man etwas erfährt.

www.norma24.de/scheppach-tischbohrmaschine-dp16sl

Da ist die SL am günstigsten. Zumindest war es mein Ergebnis.

L.G.

Elisabeth

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 12:43 #60223 by Zwackelmann
Replied by Zwackelmann on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
Hallo Anna,

als gelernter Werkzeugmacher habe ich etwas andere Ansprüche an
eine TBM als die meisten hier.
Wenn du "nur" hin und wieder etwas Holz bohren musst reicht die oben
empfohlenen TBM sicher aus.

Was ich dir aber auf jeden Fall raten möchte:
Nehm noch etwas Geld in die Hand und tausche das Bohrfutter gegen ein gescheites Schnellspannfutter. Sonst mach das Arbeiten auf Dauer keinen Spaß.

LG Dirk
The following user(s) said Thank You: elTorito

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 16:46 #60228 by Bastelhorst
Replied by Bastelhorst on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine
@Dirk. Was hälst Du als Werkzeugmacher vom Webeco Bohrständer. An die Einstellmöglichkeiten kommt keine Billigmaschine ran und man hat die Möglichkeit aufzurüsten. In Punkto Genauigkeit sollen das ja echte Sahnestückchen sein. In Verbindung mit einer kräftigen Bohrmaschine bestimmt eine Option oder?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 Apr 2018 18:46 #60230 by RainerJutta
Replied by RainerJutta on topic Kaufberatung: Standbohrmaschine

Bastelhorst wrote:

@Dirk. Was hälst Du als Werkzeugmacher vom Webeco Bohrständer. An die Einstellmöglichkeiten kommt keine Billigmaschine ran und man hat die Möglichkeit aufzurüsten. In Punkto Genauigkeit sollen das ja echte Sahnestückchen sein. In Verbindung mit einer kräftigen Bohrmaschine bestimmt eine Option oder?

Mein Bruder hat ein Gerät von Wabeco (ich denke du meinst Wabeco), das ist aber ein Fräsständer der einstellbar ist.Die haben auch einfache Bohrständer,die sind aber nichts besonderes. Die Fräsständer sind gut-wegen der Einstellmöglichkeiten.Was mich stört ist die Lautstärke der Handbohrmaschine die da rein muss.Die Tischbohrmaschinen sind allesamt leiser.

Rainer

Jet JSS354V

Please Log in or Create an account to join the conversation.