×
Neue Kategorie für Word Art (22 Jan 2021)

Wir haben eine neue Kategorie für Word Art (auf Deutsch: Wortkunst) eingerichtet. Damit haben diese Arbeiten jetzt auch einen Platz in unserem Forum.

× Off Topic - Verschiedenes

Feel welcome to post anything you would like to share.
-
Hier ist alles willkommen, was euch sonst noch am Herzen liegt.

Bau eines Rollcontainers

More
05 Jan 2021 19:22 #76799 by Roland
Bau eines Rollcontainers was created by Roland
Hallo Stephan,

Wolf-der-III wrote: ....meine Sägen sind auf Roll-Containern verschraubt, so daß ich nur im Sitzen arbeiten kann....

ich tendiere mittlerweile auch dazu mir einen Roll-Container mit Schubladen zu bauen.

Wäre es möglich mal ein Bild von Deinem Arbeitsplatz zu sehen und mich würde auch noch die Höhe von der Oberkante des Rollcontainers bis zur Erde interessieren.

Was für Rollen hast Du verbaut. 4 drehbare Rollen mit Feststellern oder 2 Bockrollen und nur die vorderen dreh- und bremsbar?

Gruß, Roland

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
07 Jan 2021 18:47 #76854 by Wolf-der-III
Replied by Wolf-der-III on topic Bau eines Rollcontainers
Hallo Roland,

bei der Arbeit sitze ich ebenfalls auf einem Bürostuhl der eine vergleichbare wackelige Sitzfläche hat, muß man(n) sich allerdings dran gewöhnen. Den Leifheit-Stuhle hatte ich auch mal und zwar nur sehr kurz. Das Dingen hält nichts aus, erstens auf Grund meiner Größe und dem daraus resultierenden Gewicht (1,95m / 94 kg), zweitens habe ich regelmäßig die Höhe umgestellt, mal eine Höhe für mich und eine andere Höhe für meine Frau und das mag der Stuhl auch nicht.

Wie geschrieben den Roll-Container haben wir ausrangiert. Ich habe ihn auf 66,5 cm gekürzt, so daß der Sägentisch bündig ist mit meiner Arbeitsplatte die eine Höhe von 83 cm hat. Sollte mich bei meinen Arbeiten mal wieder die Gigomantie überkommen kann ich die Arbeitsplatte als zusätzliche Auflagefläche nutzen.

Laß Dich nicht täuschen der Hocker ist auf dem Bild für werkeln auf der Arbeitsplatte eingestellt, somit ganz oben. Durch die integrierte Gasdruckfeder kann ich den Hocker optimal für die Sägearbeiten und das Werkeln auf dem Arbeistisch verstellen.

Ist mir noch eingefallen. Erstens, ich habe innen im Container noch Kanthölzer an der Seitenwand und Deckel zur Stabilisierung des Roll-Container verschraubt und zweitens habe ich die Rutschgummies zur Ladungssicherung durch vier Lagen Fahrradschlauch ersetzt.

Die Rollen waren schon am Container dran, einfachen Plastikzeug, so zu sagen selbstbremsend. Wenn Du den Container selber baust, würde ich auf jeden Fall zu gebremsten Rollen raten. Die Pegas hat bestimmt ordentlich Kapelle und wenn Du mal schnell durch dickes Holz willst wirst Du den Container mit Sicherheit durch Deinen Arbeitsraum schieben, wäre echt Lästig die ganze Zeit hinter der Säge herzulaufen, denn dann nützt Dir der Hocker auch nichts mehr ;-)



Die 5kg Haribo-Dose ist übrigens meine Staubabsugung, ich stecke von hinten den Staubsaugerschlauch rein und dann gehts los.

Gruß
Stephan

This message has an attachment image.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.