×
Neue Bilder in den Benutzer-Galerien

Es wurden neue Bilder in den Benutzer-Galerien eingestellt

Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht

More
11 Nov 2013 10:42 #10550 by Kilatron
Hallo ans Forum,

ich habe eine Proxxon DSH 2-Gang Dekupiersäge. Um ein normales Laubsägeblatt dort einzuspannen, muss man im Hebelarm eine Inbusschraube lösen und nach dem Einlegen des Sägeblatts wieder fest drehen.

Neben dem nervigen Gedrehe ist nach 50x Schraube auf und zu deren Gewinde fertig. Bei vielen kleinen Ausschnitten ist das natürlich nicht gerade die beste Lösung.

Weiß jemand, ob es für die DSH eine Schnellspannaufnahme für gibt, wo man das Sägeblatt auf einem Griff festspannen kann? Also so eine Art Schnellspanner wie beim Spannhebel der DSH.

Evtl. auch etwas, was man für die DSH zweckentfremden kann ...

Gruß

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 12:27 #10556 by Angelika
Replied by Angelika on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Hallo,

erst einmal herzlich Willkommen hier in unserem Forum.

Ich habe auch lange mit der Proxxon gesägt und hatte dasselbe Problem mit den Schrauben. Dann habe ich diese hier gekauft:




Für Innenschnitte kannst Du die Hegner-Klemme mit dem Rad verwenden:



Das Gewinde passt und Du kannst die Klemme schnell mit dem Rädchen lösen und wieder fest ziehen.

Es wäre schön, wenn Du Dich vorstellen würdest!
Grüße
Angelika

You should see what I saw!

This message has attachments images.
Please log in or register to see it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • User gelöscht
11 Nov 2013 12:40 #10557 by User gelöscht
Replied by User gelöscht on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Ich hatte bei meiner Proxxon auch zum Teil die Hegnerklemme mit Rad
benutzt. Es sollte hierbei aber erwähnt werden das diese kürzer ist
als die Proxxon-Klemme und somit das Sägeblatt in Sägerichtung schief
steht.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 13:33 #10558 by Kilatron
Replied by Kilatron on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Danke für die Tipps und das Willkommen. Allerdings kann man auf den Fotos nicht so recht erkennen, nach was genau man da schauen soll.

Scheinbar also die Klemmschraube der Jet JS-16? Bzw. das entsprechende Gegenstück von Hegner?

Das würde zumindest das Gehampel mit dem Inbusschlüssel erledigen, aber trotzdem ist das auch eine Schraube mit Gewinde, die mit der Zeit den Geist aufgibt, oder? Und das Gewinde im Hebelarm wird ja auch weiterhin belastet. Es sei denn, die Hegner-Variante ist so stabil, dass sie einiges an Klemmvorgängen übersteht ...

Wo bekommt man denn für welchen Preis so eine klemmig von Hegner? Bei denen selber, oder gibt es da Zubehörversender?

Was man am besten bräuchte wäre ja ein Bolzen mit ein paar Gängen Schraubgewinde an jedem Ende. Die eine Seite in die DSH Aufnahme, die andere Seite bekommt einen nicht allzu schweren Klemmhebel aufgeschraubt. Eben so wie die besagte Schnellklemmung an der DSH, mit der die Blattspannung reguliert wird.

Wegen der persönlichen Vorstellung: lasst mir da ein bisschen Zeit, ich breite meine Daten nicht so gerne inflationär ab dem ersten Post in einem Forum im Internet aus.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 13:54 #10559 by Angelika
Replied by Angelika on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Auf dem ersten Foto siehst Du die gehärteten Schrauben, die ich nur wärmstens empfehlen kann:

DIN 912 - 12,9
M4 X 16

Auf dem zweiten Bild siehst Du unten einen Beutel mit Jet-Klemmen, die prima in die Proxxon passen. Links daneben die Hegner-Klemme mit dem Rad. Theos Einwand ist berechtigt - wenn Du Sperrholz sägst, das nicht zu dick ist, ist die Neigung des Blattes kein Problem.

Die Hegner-Zubehörartikel gibt es am Besten bei Hegner. Wenn Du googelst, findest Du auch andere Anbieter. Bisher habe ich meistens hier gekauft:

www.gw-werkzeuge.de/hegner6.htm

Zu meinem Wunsch, dass Du Dich vorstellst:

Uns reicht Dein Vorname, oder irgendein Vorname, mit dem wir Dich ansprechen können. Alter und Beruf wäre fein, ist aber nicht Bedingung. Was mich und unsere Mitglieder interessiert, ist, wie lange Du schon sägst, mit welcher Säge und welche Arbeiten Du anfertigst. Deine Kontonummer, Dein Geburtsdatum, Kleidergröße und Augenfarbe dürfen gerne Dein Geheimnis bleiben ;)

You should see what I saw!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 16:46 #10567 by Kilatron
Replied by Kilatron on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Danke für den Link, ich werde dann mal die verschiedenen Lösungen gegeneinander stellen. Mal schauen, ob ich da was zweckentfremden kann.

Ich weiß, im kleinen Foren nimmt man das etwas ernster mit der Vorstellung. Ich werde also einen kleinen Vorstellungsthread machen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 16:53 #10568 by Angelika
Replied by Angelika on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Dann halte ich Dir die Daumen, dass das klappt. Und ja, wir SIND ein kleines Forum :)

You should see what I saw!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Nov 2013 17:09 #10572 by Bernie
Replied by Bernie on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Wir sind ein kleines SUPER Forum :cheer:

Beachte bei dem geplanten Umbau Die ´´ Massenträgheit´´ wenn Du da viel gewicht beipackst wierds wahrscheinlich
derbe rappeln und vibrieren.

Gruss
bernie

Liebe Grüße
Bernie

Holz ist ein einsilbiges Wort, aber dahinter verbirgt sich eine Welt voller Märchen und Wunder
Theodor Heuss

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Dec 2013 20:19 #11300 by Buffy
Replied by Buffy on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Hallo zusammen,

ich habe lange mit der Klemmeinrichtung meiner Proxxon DSH gekämpft. Über die Google-Suche bin ich (Gott sei Dank) auf dieses Forum gestoßen.

Deshalb möchte ich Euch kurz meinen "Umbau" der Sägeblattklemmung zeigen.

Die Idee stammt ja auch von Euch, jedoch habe ich die Tipps leicht ergänzt.

Nur für den Fall, dass noch nicht alle auf eine Hegner umgestiegen sind.
(Wobei ich das auch am liebsten machen würde!) ;)


1. Demontage der Staubabsaugung

2. Demontage der Klemmsteine

3. Montage der Hegner Klemmen (0,5mm)

4. aufgrund der kürzeren Klemmen muss die Öffnung im Sägetisch aufgefräst werden, hierzu nun den erforderlichen Bereich anzeichnen

5. Sägeblatt entfernen und Tisch mit HSS Fräser und Oberfräse "aufweiten"

6. Klemmsteine justieren und los gehts

Hier die Bilder (eines ist auch von meiner rollbaren Arbeitsstation, in dem unteren Fach habe ich einen Betonstein als Gegengewicht deponiert)...klappt ganz gut.










Allerdings ist mir nachher erst eingefallen, dass Proxxon bei der DS 460 auch mit ähnlichen Klemmungen (Kulissensteinen) arbeitet. Diese sind größer als die von Hegner, so dass evtl. auch ein Ausfräsen des Sägetisches überflüssig sein könnte. Für mich ist es jetzt zu spät. Vielleicht baue ich die Proxxon um, bis es eine Hegner ist... :cheer:

Grüße aus der Eifel

Volker

This message has attachments images.
Please log in or register to see it.

The following user(s) said Thank You: Angelika, phiersi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Dec 2013 20:28 #11301 by Angelika
Replied by Angelika on topic Proxxon DSH - Sägeblattklemmung gesucht
Das ist ja sehr ordentlich gemacht! Und wenn Du aus Deiner Proxxon eine Hegner gemacht hast, schicke ich Dir meine Proxxon noch, dann kannst Du die auch umbauen ;)

You should see what I saw!

Please Log in or Create an account to join the conversation.